Erholungsdünger

(4 Kundenrezensionen)

28,50
für 15 bis 30 Lfm

Veganer Pflanzenverstärker bzw. Mittel zur Erholung für Hecken die durch u.a. Schädlingen, Trockenheit oder Staunässe beschädigt sind. Heckenkraft-Erholung stimuliert die Pflanzen behutsam dazu an wieder Nährstoffe aus dem Boden aufzunehmen. Außerdem wird die Bildung neuer Wurzeln durch “Bodenbakterie-Pro” stark gefördert. Sehr effektiv zur Erholung von Kirschlorbeer, Thuja und Eibe nach Trockenschäden oder Schädlingsbefall. Heckenkraft-Erholung verstärkt die Wirkung von Heckenkraft 1, 2 und 3. Auch in Kombination mit einem Jahrespaket erhältlich.

Anwendungszeit – März bis Oktober

Heckenkraft-Erholung enthält ein breites Spektrum an (Spuren-) Elementen, Zucker, Aminosäuren und vor allem einen hohen Anteil Fulvinsäuren. Das letzte sorgt dafür, dass die unterschiedlichen Komponenten in einer für die Pflanze aufnehmbaren Form verfügbar kommen.

Fulvinsäure, auch Fulvin oder Fulvinsäure genannt, ist eine der drei Komponenten des Humus und ist der Transporter der Natur.

Fulvinsäuren sind für Nährstoffe innerhalb und außerhalb der Pflanze, was Hämoglobin für Sauerstoff bei Tieren ist. Mit anderen Worten, der Träger. Fulvinsäuren sorgen für eine bessere Aufnahme aller enthaltenen Mineralien im Boden.

Normalerweise sind die Mineralien schon im Boden vorhanden, aber sie können einfach nicht aufgenommen werden. In einer solchen Situation verursachen viele Düngemittel nur zusätzliche Probleme und Verbrennungen. Sie bemerken dies, wenn Sie zum Beispiel Bittersalz verwenden, ohne Ergebnisse oder sogar Verschlechterung. Dann ist Magnesiummangel nicht das Problem (wofür den Bittersalz gedacht ist), sondern nur die Aufnahmefähigkeit.

Heckenkraft-Erholung ist speziell darauf ausgerichtet, um diesen Mangel an Aufnahmefähigkeit zu überwinden. Wenn Sie Bittersalz bereits probiert haben, ist Heckenkraft-Extra deswegen besonders ideal. Der Zweck von Bittersalz wird dann aktiviert und die Verbrennung durch Bittersalz wird gestoppt.

Darüber hinaus sorgt Bodenbakterie-Pro für ein gesundes Wurzelsystem was die Grundlage ist für gesunde Pflanzen.

Ein weiterer Vorteil von Heckenkraft-Erholung ist, dass keine Verbrennung stattfinden kann und dass und keine Überdüngung möglich ist.

Weitere allgemeine Produkt-Informationen zu Heckenkraft (Anwendung, Haltbarkeit, Kombiniermöglichkeiten usw.).

Bestimmte Mischung verschiedener Plant Health Cure (PHC) Produkte und Bodenbakterie-Pro.

50 % Traubentrester-Extrakt
50 % Trinkwasser-Extrakt
Bodenbakterie-Pro

Enthält:
N-Gesamtstickstoff: < 0,2%, P2O5-Pfosfor: < 0,5%, K2O-Kalium: < 0,5%, B-Borium: 11,5 mg/kg, FE-Eisen: 48 mg/kg, Fulvinsäuren: 8,5%, Huminsäuren: 1,5%, Organische Stoffgehalt (u.a. humus): 6%, Feststoffgehalt: 10%, >14 verschiedene Aminosäuren, >12 verschiedene Organische Säuren, viele Spurenelemente.

Mit Heckenkraft 1 bis 4 bekommen Ihre Hecke und Ihr Boden zu jeder Jahreszeit die richtigen Nährstoffe. Alle stimulieren das Bodenleben und verbessern die Bodenstruktur. Außerdem sorgen sie für eine bessere Aufnahme der Nährstoffe aus dem Boden. Die Kombination von pflanzlichen Inhaltsstoffen, natürlichen Zuckern, Humin und Fulvin unterstützt gesundes Bodenleben und gesundes Pflanzenwachstum. Diese Biostimulans sorgt für eine verbesserte Keimung und Sprossbildung und stimuliert verschiedene Enzyme und Prozesse, die den Chlorophyllspiegel erhöhen. Die Verwendung dieses Products verringert die Empfindlichkeit gegenüber Krankheiten und Klimastress. Aufgrund des geringen Salzgehaltes besteht keine Verbrennungsgefahr.

Daneben enthält Bodenbakterie-Pro 6 verschiedene Bodenbakterien, extra Humin, Vitamine und Aminosäure. Diese Bodenbakterien sind Sorten die Stickstoff binden, Phosphat freisetzen, organische Stoffe in Humus umsetzen, die Bildung von Wachstumshormonen fördern und Vitamine und Antibiotika herstellen. Überdies verdrängen diese Bakterien andere schädliche Sorten und bestimmte für Pflanzen krankheitserregende Schimmel. Bodenbakterie-Pro fördert die Bewurzelung der Heckenpflanzen stark. Heckenkraft ergänzt zu den entsprechenden Jahreszeiten alle benötigten Nährstoffe und sorgt außerdem dafür, dass die Pflanzen die Nährstoffe aus dem Boden maximal nutzen. Ihre Hecke ist das ganze Jahr über in optimalem Zustand, ohne Aufwand!

4 Bewertungen für Erholungsdünger

  1. Andreas Binder

    Wir haben unser Grundstück mit einer Hecke aus Thuja Smaragd zu den Nachbarn abgegrenzt. Leider haben wir zugegebenermaßen bei der Qualität gespart und relativ günstige Thujen aus einem Sonderpostenbaumarkt erworben. Dies hat sich im ersten Jahr gerächt, da wir zahlreiche Thujen austauschen mussten nachdem diese eingingen.

    Nachdem die “Löcher” in der Hecke wieder aufgefüllt waren, habe ich mir zunächst “Heckenkraft extra” besorgt und sowohl die alten als auch die neuen Thujen damit gedüngt. Da bis auf ein paar Ausfälle diesmal alle Thujen überlebt habe, habe ich mir nun auch das Ganzjahressortiment zugelegt (Heckendünger 1-4) und bereits angewendet! Was soll ich sagen: Auch nach dem teils strengen Winter hier Im Bayer. Wald mit viel Schnee und Temperaturen bis – 15 Grad machen die Thujen einen guten Eindruck. Mich hat der Dünger überzeugt, vor allem auch die Tatsache, dass man nicht überdüngen kann. Ich werde bei dem Dünger bleiben!

  2. Georg Frick

    Eine von mir ( Garten-und Landschaftsbauer ) gepflanzte Ligusterhecke bei einem meiner Kunden hat auch nach 2 Jahren insbesondere im untere Bereich nicht ausgetrieben. Ligusterpflanzen sind ja als etwas widerwillig mit Tendenz zu Kahlstellen im unteren Bereich bekannt. Der Kunde hat angedroht, ich müsse die Hecke ersetzen. In diesem Frühjahr hat eine Dünung mit Heckenkraft / Heckenkraft extra in Kombination mit einem starken Rückschnitt auf die Basis ( bis auf 5cm ) von einem Drittel der Triebe zu starkem Nachtrieb von unten geführt. Der Kunde ist zufrieden, von Austausch keine Rede mehr.
    Der Beratung durch Herrn Metsemakers war sehr freundlich, kompetent und engagiert, die Lieferung hat unverzüglich geklappt.
    Vielen Dank an die Heckenfreunde, hat mir sehr viel Geld ersparte.

  3. Bernd

    Meine Thuja Smaragd Hecke war letztes Jahr arg in Mitleidenschaft gezogen. Sie war recht braun und hat schon sehr viele Samen gebildet. Ich. Habe mit Heckenkraft extra und Heckenkraft 2 und später 3 gedüngt. Sie hat sich sehr gut erholt und startet dieses Frühjahr richtig gut durch!

  4. Iris Landau

    Diesen Dünger haben wir im Frühjahr für unsere Eibenhecke benutzt um die Bodenstruktur aufzubessern. Unsere Hecke sah nicht mehr gut aus, die Spitzen wurden braun und die Hecke insgesamt lichter. Da wir das Glück haben im Liefergebiet der Firma von Herrn Metsemakers zu wohnen, sah er sich unsere Hecke persönlich an und gab uns entsprechende Beratung. Nach dem Düngen mit Heckenkraft extra und Heckenkaft 1 waren wir nach kurzer Zeit so beeindruckt von dem Ergebnis, dass wir nun Heckenkraft 2 bestellt haben. Der Dünger versorgt die Pflanzen perfekt. Er ist einfach anzuwenden, man kann ihn nicht überdosieren und er ist rein biologisch. Das Preis-Leistungsverhältnis ist sehr gut.
    Eine sehr kompetente Beratung durch einen sehr netten Inhaber. Wir werden definitiv unsere Hecke mit diesen, auf die Jahreszeit abgestimmten Düngern weiterdüngen. 100% ige Weiterempfehlung

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.